Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 18.06.2024
  • Zeit: 12:00

Veranstaltungsort

VHS am Sonnenhausplatz
Lüpertzender Straße 85, 41061 Mönchengladbach
Website
https://vhs-mg.de/
Kategorie

mehr erfahren

Weiterlesen

Datum

18.06.2024
Vorbei!

Uhrzeit

18:00

VHS Kurse: Diskussion und Begegnung: Kriminalforum: Töten aus Liebe – Der Fall Ingrid van Bergen

AUTOR: Stadt Mönchengladbach

Die Juristin Sabrina Kreuzer wirft in dem Kriminalforum am 18.06.2024 von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Volkshochschule Mönchengladbach einen Blick hinter die Kulissen spektakulärer Strafprozesse. Sie beleuchtet die Hintergründe echter Kriminalfälle der jüngsten Zeit. Erfahren Sie, wie ein Strafprozess abläuft, wie Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Gericht vorgehen. Gerade in außergewöhnlichen Fällen mit großer Öffentlichkeitswirksamkeit werden Urteile oft als „ungerecht“ empfunden. Sabrina Kreuzer erklärt für „Nicht-Juristen“, welche Rechtsnormen herangezogen werden, wie es zu einem Urteil kommt und wie das Strafmaß bestimmt wird.

Der Fall am 18.06.: Töten aus Liebe – Der Fall Ingrid van Bergen

Die Schöne und der Tod. Wenn leere Versprechungen und Gin den Revolver füllen. Eine schöne, legendäre und bekannte Schauspielerin verliert in jener Nacht die Kontrolle. Gefühle werden unberechenbar und sie erschießt ihren damaligen 12 Jahre jüngeren Liebhaber. Deutschland verfolgt mit Spannung das Verfahren.

Leitung: Sabrina Kreuzer
18.06.2024, 18:00 – 19:30 Uhr
VHS am Sonnenhausplatz, Lüpertzender Str. 85
Kurs-Nr.: 241C4506
Entgelt: 7,50 €

Information und Anmeldung: vhs-mg.de, Tel. 02161 / 25-6400

(Quelle: Moenchengladbach.de)

Nach oben scrollen
Skip to content